Technischer Servicekoordinator (m/w/d)

Arbeitgeber: LEAG - Lausitz Energie Bergbau AG
Einsatzort: Leagplatz 1, 03050 Cottbus
Beschäftigungsart: Vollzeitjob

Beschreibung:

Sie möchten sich verändern und weiterentwickeln? Dann kann diese Position genau das Richtige für Sie sein. Für die Lausitz Energie Bergbau AG suchen wir einen Technischen Servicekoordinator (m/w/d) für den Bereich IT/Geschäftsprozesse.

Ihre Tätigkeit als Technischer Servicekoordinator (m/w/d)

Als Technischer Servicekoordinator (m/w/d) übernehmen Sie die fachliche Verantwortung für die Koordinierung des Betriebes bestehender LEAG-IT-Services vornehmlich Cloud-basierte SaaS-Service, Public-Cloud-Services der Microsoft M365 Plattform sowie der dazu notwendigen technischen Services (Basisdienste). Sie sind zuständig für die Weiterentwicklung dieser Services und übernehmen die fachliche Verantwortung beim Aufbau von Infrastrukturumgebungen sowie der Integration von Cloud-Services zur Abbildung neuer oder geänderter Anforderungen.

Weitere Aufgaben werden sein:
- Verantwortlich für den technischen Betrieb von IT-Anwendungen/-Services basierend auf zentralen oder dezentralen Server- und IT-Infrastrukturkomponenten (Backend) gemäß der gültigen Prozesse
- Koordinieren der Schnittstellen zu Cloud-Services
- Erstellen und Aktualisieren von Betriebsdokumentationen
- Definieren und Abstimmen von Anforderungen an die IT-Infrastruktur, basierend auf der jeweiligen Applikation und deren SLA-Kriterien ggf. unter Hinzunahme eines exisitierenden Cloud-Implementation-Guides
- Überführen von applikations- und servicespezifischen Anforderungen in ein Infrastruktur- bzw. Cloud-Design und in entsprechende Betriebskonzepte inklusive der ITSM-Prozessbäume
- Erstellen, Fortführen und Aktualisieren von applikations- /servicespezifischen Support- und Betriebsprozessen/ -konzepten sowie deren Integration in die vorhandenen ITSM-Prozesse entsprechend ITIL Service Operation
- Steuern von Incident-Prozessen, administrativen Maßnahmen, Patch-Strategien, Backup- und Recovery-Plänen, K-Fall-Absicherungen und Blockzeiten ggf. in Abstimmung mit den vertraglich gebundenen Cloud-Provider
- Erarbeiten und Dokumentieren von Test- und Abnahmeverfahren
- Enges Zusammenarbeiten mit den IT-Service Providern der LEAG mit Orientierung auf bedarfsgerechte Leistungserbringung
- Mitarbeiten in IT-Projekten und Übernahme von Teilprojektleitung oder Projektleitung bei Bedarf
- Verantwortlich für die technische Koordination von M365-basierten Workplace-Services sowie die Fortführung und Pflege der Client-Betriebsdokumentationen
- Verantwortung für den Betrieb von Client-Applikationen

Ihr Profil als Technischer Servicekoordinator (m/w/d)

Sie besitzen ein abgeschlossenes fachspezifisches Hoch- oder Fachhochschulstudium in der Fachrichtung Informatik oder vergleichbar, alternativ Berufsausbildung im IT-Umfeld mit mehrjähriger praktischer Tätigkeit im Umfeld Applikationsbetrieb.

Folgende Kompetenzen sollten Ihr Profil ergänzen:
- Erfahrungen im Betrieb von IT-Infrastrukturen (Betriebssystemen, Datenbanken usw.) sowie dem Aufbau und der Betreuung von IT-Services
- Mehrjährige Berufserfahrung in Steuerung und Betrieb von Cloud-Services sowie der Erstellung und Weiterentwicklung von entsprechenden Betriebskonzepten
- Erfahrungen mit ITIL-Prozessen und Projektmanagement-Methoden
- Erfahrung in Projektarbeit und um eigenständigen Bearbeiten von Projektinhalten
- Erfahrungen im Umgang mit Kunden/ Anwendern
- Erfahrungen in der Steuerung externer Servicepartner
- Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
- Ausgeprägte Analysefähigkeit und strukturierte Vorgehensweise
- Hohes Maß an Planungs-, Koordinationskompetenz und Teamfähigkeit
- Umfassende Kenntnisse und Erfahrungen zu operativen Prozessen spezifischen Umfeld
- Kenntnisse und Erfahrungen im Design von IT-Infrastrukturumgebungen und der Entwicklung von ITSM-Prozessen

Das können Sie von uns erwarten

Wir wollen, dass Sie gerne bei uns arbeiten. Mit flexibler Arbeitszeitgestaltung bzw. -modellen, einer angenehmen Arbeitsatmosphäre sowie Sport- und Gesundheitsangeboten schaffen wir eine gute Work-Life-Balance.

- 37 Stunden pro Woche
- 30 Tage Urlaubsanspruch
- Eine attraktive Vergütung
- Anerkennung und Wertschätzung Ihrer Leistungen
- Vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten (u.a. im eigenen Qualifizierungszentrum)
- Persönliche Entwicklungschancen
- Attraktive Sozialleistungen wie z. B. betriebliche Altersvorsorge, Gesundheitsangebote
- Versorgungsangebote (Kantine, Cafeteria)

Wir schätzen Vielfalt und begrüßen daher alle Bewerbungen – unabhängig von Geschlecht, Behinderung, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion und Alter. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.Haben wir Ihr Interesse geweckt und Sie fühlen sich den Herausforderungen gewachsen? Dann schicken Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse, Zertifikate) als Onlinebewerbung.

Ihre Ansprechpartner für mehr Informationen

Für weitere Informationen zu dieser Position können Sie sich gern an den einstellenden Manager Thomas Waldau unter +49 355 2887 3939 wenden.Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gern die verantwortliche Recruiterin Petra Brenner unter der Telefonnummer +49 355 2887 3596.

Wir freuen uns, Sie kennenzulernen!

LEAG - Lausitz Energie Bergbau AG /

Hauptverwaltung, Leagplatz 1, 03050 Cottbus

Energie

Jetzt hier bewerben:


Bitte bestätigen Sie, dass Ihre mit diesem Kontakt- & Datenformular übertragenden Daten durch den Job-Anbieter verarbeitet werden dürfen (lt. Art. 6 DSGVO). Das Job anbietende Unternehmen hat ein berechtigtes Interesse daran, Ihre Daten zu verarbeiten. Bitte beachten Sie den jeweiligen Datenschutz dieses Unternehmens. Wenn Sie damit nicht einverstanden sind,ist eine Bewerbung über diesen Weg nicht möglich.