Sachbearbeiter Projektsteuerung Kita und Schulen (m/w/d)

Arbeitgeber: Stadt Cottbus
Einsatzort: Stadtverwaltung Cottbus
Neumarkt 5
03046 Cottbus
Beschäftigungsart: Vollzeitjob

Beschreibung:

Welche Arbeitsaufgaben erwarten Sie?
● Steuerung von Bauunterhaltungs- und Instandsetzungsprojekten kommunaler Kindertagesstätten und
Schulen gemäß dem Leistungsbild für Projektmanagementleistungen in der Bau- und
Immobilienwirtschaft – Projektstufen 1 bis 5 (Projektvorbereitung, Planung,
Ausführungsvorbereitung, Ausführung, Projektabschluss
● u. a. Bewertung des Bauzustands und Erarbeitung von Machbarkeitsuntersuchungen
● Durchsetzung von Gewährleistungsansprüchen
● Erstellen von Finanzierungs- und Ablaufmodellen mit bautechnischer Wertung der Realisierbarkeit
und unter Beachtung unterschiedlicher Zuwendungsgeber an ein und demselben Vorhaben
● Vertragsverhandlungen mit Planungsbüros und Erarbeitung von Vertragsinhalten in Übereinstimmung
mit Vertragsrecht und der Honorarordnung (HOAI)
● Erstellung von Wirtschaftlichkeitsberechnungen und Folgekostenermittlungen
● Vorbereitung, Durchführung/ fachtechnische Durchführung der Vergaben von Architektur- und
Ingenieurleistungen, Bauleistungen und Lieferleistungen für Hochbauvorhaben gemäß in Anlehnung
an UVgO, VOB, VgV und GWB
● Erarbeitung von baufachlichen Prüfungen gemäß Förderrichtlinien bzw. Zuwendungen auf der
Grundlage von Planungsunterlagen, Realisierungsständen und Verwendungsnachweis
● Planung der Instandhaltungskosten für die Baukonstruktion im Rahmen der Haushaltsplanung und
Überwachung
● Einleitung von Bau- und Instandsetzungsmaßnahmen nach größeren Havarien und
außergewöhnlichen Ereignissen an kommunalen Kindertageseinrichtungen und Schulen
● u. a. Schadensanalyse und operativer Einsatz zu sofortigen Entscheidungen der Gefahrenabwehr und
Minimierung von Nachfolgeschäden
● Begutachtung und Schadenserfassung für die Versicherungsregulierung


Was bieten wir Ihnen?
● Bezahlung nach Tarifvertrag – Entgeltgruppe 11 TVöD
● Zusatzversicherung für Arbeitnehmer/innen im öffentlichen Dienst (Betriebsrente)
● eine zusätzliche Leistungsorientierte Bezahlung nach § 18 TVöD
● Jahressonderzahlung und vermögenswirksame Leistungen
● 30 Tage Erholungsurlaub pro Jahr
● ein kostenfreies Jobticket
● attraktive Qualifikations- und Seminarangebote
● gute Aufstiegs- und Karrieremöglichkeiten
Als familienfreundliches Unternehmen bieten wir Ihnen darüber hinaus:
● Vereinbarkeit von Beruf und Familie
● flexible Arbeitszeiten
● Möglichkeit von Teilzeitarbeit
● Betriebliches Gesundheitsmanagement

 

 

weitere Information: Datei ansehen
Stadt Cottbus /

Stadtverwaltung Cottbus/Chóśebuz
Fachbereich Personal- und Organisationsmanagement
Neumarkt 5
03046 Cottbus

Verwaltung

Jetzt hier bewerben:


Bitte bestätigen Sie, dass Ihre mit diesem Kontakt- & Datenformular übertragenden Daten durch den Job-Anbieter verarbeitet werden dürfen (lt. Art. 6 DSGVO). Das Job anbietende Unternehmen hat ein berechtigtes Interesse daran, Ihre Daten zu verarbeiten. Bitte beachten Sie den jeweiligen Datenschutz dieses Unternehmens. Wenn Sie damit nicht einverstanden sind,ist eine Bewerbung über diesen Weg nicht möglich.