Sachbearbeiter Organisation (m/w/d)

Arbeitgeber: Stadt Cottbus
Einsatzort: Stadtverwaltung Cottbus
Neumarkt 5
03046 Cottbus
Beschäftigungsart: Vollzeitjob

Beschreibung:

Die Stadt Cottbus/Chóśebuz schreibt für den Fachbereich Personal- und Organisationsmanagement eine Stelle als

- Sachbearbeiter/in Organisation (m/w/d) -

zur schnellstmöglichen befristeten Besetzung aus. Die Befristung erfolgt gemäß § 14 (1) Nr. 3 TzBfG.
Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 39 Stunden.

 

Welche Arbeitsaufgaben erwarten Sie?

1. Beratung der Geschäftsbereiche, Fachbereiche und Ämter auf den Gebieten der Wirtschaftlichkeit
der Aufgabenerfüllung, der Gestaltung von Organisationsstrukturen und Abläufen, dem Einsatz von
Arbeits- und Organisationsmitteln sowie effektiven Personaleinsatz
2. Durchführung von Organisations- und Wirtschaftlichkeitsuntersuchungen für die zugeordneten
Fachbereiche, Leitung und Coaching von Projekten
3. Projektarbeit hinsichtlich der Erarbeitung von Sollkonzeptionen für Strukturveränderungen,
Arbeitsverteilung und Arbeitsabläufe, Verwaltungsmodernisierung, Änderung in der
Verwaltungsorganisation Aufgabenkritik und Aufgabenplanung
4. Bewertung von Personalstellen nach TVÖD und KGST-Modell zur Ermittlung der
Besoldungsgruppe

Was bieten wir Ihnen?

● Bezahlung nach Tarifvertrag – Entgeltgruppe 11 TVöD (gehobener Dienst)
● Zusatzversicherung für Arbeitnehmer/innen im öffentlichen Dienst (Betriebsrente)
● eine zusätzliche Leistungsorientierte Bezahlung nach § 18 TVöD
● Jahressonderzahlung und vermögenswirksame Leistungen
● 30 Tage Erholungsurlaub pro Jahr
● Gewährung eines kostenfreien Jobtickets
● attraktive Qualifikationsangebote
● gute Aufstiegs- und Karrieremöglichkeiten
Als familienfreundliches Unternehmen bieten wir Ihnen darüber hinaus:
● Vereinbarkeit von Beruf und Familie
● flexible Arbeitszeiten
● Möglichkeit der Vereinbarung von Teilzeit
● ein Betriebliches Gesundheitsmanagement
● Arbeiten im Homeoffice

Wen suchen wir?

Sie verfügen über folgenden Abschluss:
abgeschlossene Hochschulbildung (Bachelor, Diplom) im Bereich der öffentlichen Verwaltung oder
Betriebswirtschaftslehre oder Public Management oder der Wirtschaftswissenschaften

Wir erwarten von Ihnen:

● Kenntnisse der Steuerung von Prozessen und Projekten
● Ausgeprägte analytische, methodische und konzeptionelle Fähigkeiten
● Kommunikations- und Kooperationsbereitschaft, ausgeprägte Teamfähigkeit, Überzeugungskraft,
Durchsetzungsvermögen und sicheres Auftreten
● Umfassende Kenntnisse zum Aufbau und Ablauf in der kommunalen Selbstverwaltung
● Kenntnisse und Erfahrungen zur Anwendung wissenschaftlicher Methoden und Instrumente zur
Lösung komplexer Problemlagen
● Kenntnisse im Arbeits- , Dienst, Tarifrecht, Kommunal- und Verwaltungsrecht, BGB, der
einschlägigen Dienstanweisungen/Gesetze/Soft Skills/Kompetenzen

 

Die vollständige Stellenausschreibung finden Sie im Anhang und unter https://www.cottbus.de/ausschreibungen/jobs/index.html.

 

 

weitere Information: Datei ansehen
Stadt Cottbus /

Stadtverwaltung Cottbus
Personal- und Organisationsmanagement
Neumarkt 5
03046 Cottbus

Verwaltung
Jetzt hier bewerben:


Bitte bestätigen Sie, dass Ihre mit diesem Kontakt- & Datenformular übertragenden Daten durch den Job-Anbieter verarbeitet werden dürfen (lt. Art. 6 DSGVO). Das Job anbietende Unternehmen hat ein berechtigtes Interesse daran, Ihre Daten zu verarbeiten. Bitte beachten Sie den jeweiligen Datenschutz dieses Unternehmens. Wenn Sie damit nicht einverstanden sind,ist eine Bewerbung über diesen Weg nicht möglich.