Sachbearbeiter allgemeine Ausländerangelegenheiten (m/w/d)

Arbeitgeber: Stadt Cottbus
Einsatzort: Stadtverwaltung Cottbus
Neumarkt 5
03046 Cottbus
Beschäftigungsart: Vollzeitjob

Beschreibung:

Die Stadt Cottbus/Chóśebuz schreibt für den Fachbereich Bürgerservice zwei Stellen als
Sachbearbeiter allgemeine Ausländerangelegenheiten (m/w/d)
zur schnellstmöglichen befristeten Besetzung aus. Die Befristung erfolgt gemäß § 14 (1) Nr. 1 TzBfG. vorerst bis zum 31.12.2023. Arbeitsort ist sowohl Cottbus/Chóśebuz als auch die Zweigstelle in Forst.
Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 39,5 Stunden.
Welche Arbeitsaufgaben erwarten Sie?
● Bearbeitung und Entscheidung von Aufenthaltsangelegenheiten nach dem Aufenthaltsgesetz bzw.
weiterer gesetzlicher Bestimmungen
Dazu gehören u. a. die:
● Erteilung/Versagung oder Verlängerung/Nichtverlängerung von Aufenthaltstiteln,
● Prüfung von Ausweisungstatbeständen,
● Erarbeitung von Verfügungen zu Ausreiseaufforderungen/Abschiebungsandrohungen mit Fahndungsausschreibung,
● Bearbeitung von Auflagen in Aufenthaltstiteln,
● Ausstellung, Verlängerung oder Ablehnung eines Ausweisersatzes,
● Ausstellung, Verlängerung oder Ablehnung von Reisedokumenten,
● Erteilung von Zulassungen bzw. Verpflichtungen zum Integrationskurs außerhalb der Erteilung oder
Verlängerung von Aufenthaltstiteln
● Bearbeitung von Visaverfahren, Verpflichtungserklärungen, Aufenthaltserlaubnisse-EU (Drittstaatler,
Schweiz) oder Anträgen zur Ausübung einer Beschäftigung

 

Stadt Cottbus /

Stadtverwaltung Cottbus
Personal- und Organisationsmanagement
Neumarkt 5
03046 Cottbus

Verwaltung

Jetzt hier bewerben:


Bitte bestätigen Sie, dass Ihre mit diesem Kontakt- & Datenformular übertragenden Daten durch den Job-Anbieter verarbeitet werden dürfen (lt. Art. 6 DSGVO). Das Job anbietende Unternehmen hat ein berechtigtes Interesse daran, Ihre Daten zu verarbeiten. Bitte beachten Sie den jeweiligen Datenschutz dieses Unternehmens. Wenn Sie damit nicht einverstanden sind,ist eine Bewerbung über diesen Weg nicht möglich.