Referenten im Projekt „Nachhaltigkeit“

Arbeitgeber: Industrie- und Handelskammer Cottbus
Einsatzort: Goethestraße 1
03046 Cottbus
Beschäftigungsart: Vollzeitjob

Beschreibung:

Eine Region im Wandel – bei uns sind Sie mittendrin statt nur dabei. Gestalten Sie gemeinsam mit uns das Gesicht der Region von morgen! Wir, die Industrie- und Handelskammer (IHK) Cottbus, sind Partner der südbrandenburgischen Wirtschaft und vertreten die Interessen von rund 35.000 Mitgliedsbetrieben in der Region. Nachhaltigkeit ist Imageträger und Wettbewerbsfaktor zugleich. In Ihrer Funktion stellen Sie die Weichen für eine ökologisch, ökonomisch und sozial zukunftsfähige Entwicklung unserer Mitgliedsunternehmen. Mit viel Engagement entwickeln wir Ideen, wie unsere Unternehmen digitaler und nachhaltiger werden können, die Regionalität gestärkt werden kann oder neue Märkte und Geschäftsfelder erobert werden können.

Ihre Aufgaben:

  • Sie betreuen das Thema Nachhaltigkeit umfassend gegenüber Mitgliedsunternehmen, sowie Ansprechpartnern aus Verwaltung und Politik
  • Sie verfassen aufgabenspezifische Positionspapiere, Pressemeldungen, Vortragstexte, Präsentationen und Reden
  • Sie konzipieren, initiieren und leiten aufgabenspezifische Arbeitskreise und Veranstaltungen
  • Sie verfolgen Trends und gesetzliche Vorschriften
  • Sie übernehmen die Pflege und Weiterentwicklung der Homepage und bestehender sowie neuer Serviceangebote

Ihr Profil:

  • Sie haben ein abgeschlossenes Studium, vorzugsweise mit naturwissenschaftlich-technischem Bezug
  • idealerweise Kenntnisse im Bereich der Ökobilanzierung
  • Interesse an technischen, umweltpolitischen und wirtschaftlichen Fragestellungen
  • Kenntnisse der Umweltgesetzgebung
  • Sie haben Verständnis für komplexe Aufgabenstellungen
  • Ihre Kommunikation ist mündlich wie schriftlich professionell und sympathisch
  • Sie haben Moderations- und Präsentationserfahrung
  • Mobilität sowie einen Führerschein Klasse B

Unser Angebot:

  • eine faire Vergütung
  • ein vielfältiges Aufgabenfeld und spannende Herausforderungen in einem sympathischen Team
  • Möglichkeiten für Home-Office
  • attraktive Sozialleistungen, wie z. B. 30 Tage Urlaub zuzüglich variablem Tag, betriebliche Altersvorsorge, vermögenswirksame Leistung in voller Höhe (40 €), Kita-Zuschuss, Jubiläumsprämien
  • individuelle Fortbildungsmöglichkeiten zur fachlichen und persönlichen Entwicklung
  • ein modern und ergonomisch gut ausgestatteter Arbeitsplatz
  • betriebliches Gesundheitsmanagement (Massagen im Haus, Zuschuss Reha-Kurs) 
  • angenehme Arbeitsatmosphäre (Pausenraum, Getränke, Mitarbeiterevents)

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann senden Sie Ihre Bewerbung, unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und dem frühestmöglichen Eintrittstermin, via einer PDF-Datei bis zum 04.01.2023 per E-Mail an bewerbung@cottbus.ihk.de. Wir freuen uns darauf, Sie kennen zu lernen! Für Ihre Fragen rund um den Bewerbungsprozess steht Ihnen Carolin Altmann unter der Telefonnummer 0355 365- 1200 gern zur Verfügung. Sie möchten mehr über uns oder Ihre Aufgaben wissen? Dann fragen Sie doch einfach unsere Geschäftsbereichsleiterin Dorit Köhler: Tel. 0355 365-1500

weitere Information: Datei ansehen
Industrie- und Handelskammer Cottbus /
Kammer
Jetzt hier bewerben:


Bitte bestätigen Sie, dass Ihre mit diesem Kontakt- & Datenformular übertragenden Daten durch den Job-Anbieter verarbeitet werden dürfen (lt. Art. 6 DSGVO). Das Job anbietende Unternehmen hat ein berechtigtes Interesse daran, Ihre Daten zu verarbeiten. Bitte beachten Sie den jeweiligen Datenschutz dieses Unternehmens. Wenn Sie damit nicht einverstanden sind,ist eine Bewerbung über diesen Weg nicht möglich.
Industrie- und Handelskammer Cottbus