Projektleiter (m/w/d) IT-Infrastruktur und Betrieb

Arbeitgeber: Staatsbetrieb Sächsische Informatik Dienste (SID)
Einsatzort: Staatsbetrieb Sächsische Informatik Dienste (SID)
- Standort Radebeul, Dresdner Straße 78A
- Standort Kamenz, Garnisonplatz 10
Beschäftigungsart: Vollzeitjob

Beschreibung:

Im Geschäftsbereich der Sächsischen Staatskanzlei suchen wir beim Staats-betrieb Sächsische Informatik Dienste am Standort in Kamenz und Radebeul zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen
Projektleiter (m/w/d) IT-Infrastruktur und Betrieb unbefristet in Vollzeit. Die Kennziffer lautet 42/22.

Sie suchen eine neue Herausforderung und wollen bei den zentralen Themen im IT-Bereich für den gesamten Freistaat Sachsen mitwirken? Dann verstärken Sie unser Team!

Wer sind wir?
Der Staatsbetrieb Sächsische Informatik Dienste (SID) ist der zentrale IT-Dienstleister für die Ministerien und Behörden des Freistaates Sachsen. Die Bandbreite der Aufgaben reicht von der Mitarbeit an der Entwicklung, der Einführung und dem Betrieb von IT-Verfahren bis hin zur Teilnahme an der Planung, zum Betrieb und zur Pflege der vorhandenen IT-Infrastruktur.

Zu Ihrer Arbeitsaufgabe gehört im Wesentlichen das Führen von Projekten zur Einführung neuer IT-Technologien in den zentralen Betrieb des Rechenzentrums auf Basis einer private cloudbasierten Service Plattform bzw. bei komplexen Projekten zur Übernahme neuer Kunden und bei der Migration von großen Anwendungen in den zentralen Betrieb des Rechenzentrums des SID.

Sie bringen folgende zwingende Voraussetzungen für Ihre Tätigkeit mit (bitte Nachweis beifügen):
• abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (Master, Diplom) in der Fachrichtung Informatik, Wirtschaftsinformatik, Informations-technologie oder in einer vergleichbaren Fachrichtung oder
• abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (Master, Diplom) in einer anderen Fachrichtung mit entsprechenden Kenntnissen und Erfahrungen in den genannten Fachrichtungen und einschlägiger Berufserfahrung in der Projektleitung oder
• abgeschlossenes Hochschulstudium (z. B. Bachelor oder Diplom) in der Fachrichtung Informatik, Wirtschaftsinformatik, Informationstechnologie oder in einer vergleichbaren Fachrichtung oder
• abgeschlossenes Hochschulstudium (z. B. Bachelor oder Diplom) in einer anderen Fachrichtung mit entsprechenden Kenntnissen und Erfahrungen in den genannten Fachrichtungen und einschlägiger Berufserfahrung in der Projektleitung.

Von Vorteil wären überdies:
• grundlegende Kenntnisse und Verständnis in allen Bereichen der IT-Infrastruktur wie Netzwerk, Server, Virtualisierung, Datenbanken sowie Speicher und Datensicherung,
• eigene Erfahrung im Betrieb oder Administration von IT-Infrastruktur,
• Erfahrungen in der Automatisierung von IT-Prozessen,
• fundierte Kenntnisse im Management der Informationssicherheit nach BSI Grundschutz oder ISO 27001,
• Kenntnisse im IT-Service Management nach ITIL.

weitere Information: Datei ansehen
Staatsbetrieb Sächsische Informatik Dienste (SID) /

SÄCHSISCHE STAATSKANZLEI
Referat Personal
Archivstraße 1
01097 Dresden

Amt
Speziell: IT

Jetzt hier bewerben:


Bitte bestätigen Sie, dass Ihre mit diesem Kontakt- & Datenformular übertragenden Daten durch den Job-Anbieter verarbeitet werden dürfen (lt. Art. 6 DSGVO). Das Job anbietende Unternehmen hat ein berechtigtes Interesse daran, Ihre Daten zu verarbeiten. Bitte beachten Sie den jeweiligen Datenschutz dieses Unternehmens. Wenn Sie damit nicht einverstanden sind,ist eine Bewerbung über diesen Weg nicht möglich.