IT-Security-Analyst

Zweckverband Digitale Kommunen Brandenburg
Gewerbeweg 3 03044 Cottbus
Vollzeitjob

Beschreibung:


DIGITALISIERUNG - ZUSAMMEN - NOCH BESSER 

Wer besser werden will, muss was bewegen. Deshalb packen wir gemeinsam die Digitalisierung an, schlagen neue Wege ein und entwickeln uns täglich 
Für- und Miteinander. 
Das macht uns aus – denn bei uns wird IT mit Herz geschrieben. 
Digitales Arbeiten ist für viele von uns Alltag geworden. Diesen technischen Fortschritt auch effizient in Prozesse zu integrieren, steht für den ZV DIKOM an oberster Stelle. 
Wir nutzen die Vorteile der Digitalisierung, um Kommunen, Gemeinden, Städte und deren Prozesse nachhaltig voranzutreiben, Transparenz zu schaffen und Automatismen zu generieren.


NEUE DIKOMMER GESUCHT – MACHE DEN UNTERSCHIED – MIT UNS

Du suchst nicht nur irgendeinen neuen Job, sondern eine echte Game-Changer-Möglichkeit? Dann bist Du beim ZV DIKOM genau richtig. 


IT-Security-Analyst 

(m/w/d, min. 35 Std./Woche)


TÄTIGKEITEN

 

  • Überwachung von Sicherheitsvorfällen und Analyse von Sicherheitswarnungen
  • Erkennung und Reaktion auf potenzielle Sicherheitsverletzungen und Cyberangriffe
  • Erarbeitung von Vorschlägen zur Verbesserung der IT-Sicherheit und Implementierung von Sicherheitsrichtlinien und -verfahren
  • Durchführung von Penetrationstests und Schwachstellenanalysen
  • zentrale Orchestrierung von Updates und Patches
  • Härtung von Systemen und Konfigurationen


Wow, ist das viel! 
Keine Angst, Perfektion gibt es nicht! Wir lernen alle jeden Tag von- und miteinander.
Bei uns kann man auch nach dem Einstieg neue Fähigkeiten erwerben oder bestehende weiterentwickeln.


PERSÖNLICHKEITSPROFIL

 

  • abgeschlossenes Studium im Bereich Informatik, IT-Security oder vergleichbare Qualifikation
  • Erfahrungen in einem Security Operation Center und mit dessen Werkzeugen
  • Grundkenntnisse in Planung, Konfiguration, Wartung und Überwachung von Netzwerkkomponenten (Router, Switches, Firewalls)
  • Grundkenntnisse in den Bereichen Netzwerksicherheit, Systemsicherheit und Informationssicherheitsstandards z. B. BSI IT-Grundschutz, ISO 2700x, NIST
  • Kenntnisse mit den Betriebssystemen Windows / Linux, Server und Clients 
  • eigenverantwortliches & lösungsorientiertes Arbeiten
  • Zuverlässigkeit und kundenorientiertes Denken und Handeln
  • fließende Deutsch- und gute Englischkenntnisse


DIKOMMER VORZÜGE 

 

  • ein auf die Stelle abgestimmtes Onboarding
  • moderne Hardware, auch für die Arbeit von zu Hause 
  • Weiterentwicklung – auch in Form virtueller Angebote, um vorhandenes Fachwissen stets auf dem neuesten Stand zu halten
  • offene Türen, denn wir wollen miteinander arbeiten und die DIKOM Zukunft zusammen aufbauen und gestalten 
  • die Möglichkeit, eigene Ideen einzubringen und aktiv an der Weiterentwicklung mitzuwirken
  • Flexibilität in der Arbeitsgestaltung
  • Team-Building Events


Die Stelle ist mit der Entgeltgruppe 12 des Tarifvertrags für den öffentlichen Dienst (TVöD VKA) bewertet. Die Eingruppierung erfolgt in Abhängigkeit von der Qualifikation des Bewerbers (m/w/d).

Steige ein in das ZV DIKOM-Team der Zukunft und ergreife die Chance, unser fortschrittliches Unternehmen weiter aufzubauen. Sende einfach eine Bewerbung mit den üblichen Unterlagen (PDF-Datei bis max. 10MB) bis zum 25.02.2024 per E-Mail an: bewerbung@dikom-bb.de und gestalte das Morgen mit uns. 

 

gez. Oliver Bölke
Verbandvorsteher
Die Informationen nach Art. 13 DSGVO finden Sie hier


ZU UNSEREM WIR GEHÖRST AUCH DU! 
WWW.DIKOM-BB.DE
 

weitere Information: Datei ansehen
Dienstleister
Speziell: IT-Branche
Jetzt hier bewerben: