Facharzt (m/w/d) für die Weiterbildung mit Schwerpunkt Spezielle Geburtshilfe und Perinatalmedizin oder Assistenzarzt (m/w/d)

Arbeitgeber: Carl-Thiem-Klinikum Cottbus gGmbH
Einsatzort: Thiemstraße 111, 03048 Cottbus
Beschäftigungsart: Vollzeitjob

Beschreibung:

Zur Verstärkung unserer Teams suchen wir eine/n

Facharzt (m/w/d) für die Weiterbildung mit Schwerpunkt Spezielle Geburtshilfe und Perinatalmedizin oder Assistenzarzt (m/w/d) mit dem Schwerpunkt in der Geburtshilfe
 
für unsere Frauenklinik
 
Ihr Verantwortungsbereich

  • Verantwortungsvolle Mitarbeit in der Gynäkologie/Senologie und Geburtshilfe (Komplettierung Facharztausbildung)
  • Durchführung aller gängigen therapeutischen und diagnostischen Verfahren im perinatologischen /geburtshilflichen Management (spezielle Weiterbildung)
  • Teilnahme in der Pränataldiagnostik Sprechstunde des MVZ
  • Durchführung fachärztlicher gynäkologischer Eingriffe
  • Arztanamnesen und Untersuchungen
  • Medizinische Versorgung der Schwangeren vor und nach der Geburt
  • Diagnostik- und Therapieanordnung entsprechend unserer Standards
  • Patientenberatung / -aufklärung und Arztvisiten
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit den anderen Abteilungen des Hauses
  • Teilnahme am Dienstsystem

Ihr Profil

  • Sie sind Facharzt (m/w/d) für Frauenheilkunde und Geburtshilfe oder befinden sich in der Facharztausbildung mit Schwerpunkt in der Geburtshilfe.
  • Sie besitzen die deutsche Approbation und haben gute Kenntnisse der deutschen Sprache in Wort und Schrift.
  • Sie wollen sich entwickeln, haben Freude bei der Arbeit mit Menschen und sind bereit Verantwortung zu übernehmen.

Das bieten wir Ihnen

  • Ein interdisziplinäres und hochkompetentes fachliches Umfeld mit hervorragender medizinischer Ausstattung in einem Klinikum der Maximalversorgung
  • Eine Ihrer Qualifikation/ Ausbildungsstand entsprechende Eigenverantwortlichkeit bei der Behandlung von Patienten und der Weiterentwicklung der Klinik
  • Die Möglichkeit einer kompetenten und fundierten Facharztausbildung in Vollzeit 
  • Ein vielseitiges und anspruchsvolles Aufgabengebiet mit großem Entwicklungspotential
  • Regelmäßige und zielgerichtete Weiterbildungen
  • Vergütung auf Basis des Haustarifvertrages TV-Ärzte/CTK und eine betriebliche Altersvorsorge
  • Unterbringung Ihrer Kinder in der Kita „Carl & Carla“ auf dem Campus des CTK 
  • Bei Bedarf kostengünstige Wohnmöglichkeiten auf dem Klinikgelände
  • Kostengünstige Mahlzeiten in der Betriebskantine 
  • Ein ausgeprägtes Betriebliches Gesundheitsmanagement mit vielen Angeboten und Maßnahmen zur Betrieblichen Gesundheitsförderung
  • Mitarbeiterveranstaltungen
  • Corporate Benefits - großzügige Rabatte auf Produkte namhafter Anbiete

Die Klinik bietet die 5 -jährige Weiterbildungsmöglichkeiten zum Facharzt für Gynäkologie und Geburtshilfe und zur speziellen Weiterbildung für Perinatologie/ Geburtshilfe ( OÄ Dr. Treude) und gynäkologischen Onkologie (Dr. Bangemann/Dr. Schreier).

*Alle personenbezogenen Formulierungen in dieser Stellenanzeige sind geschlechtsneutral zu betrachten.

Kontakt

Wenn Sie sich einen zukunftssicheren Beruf wünschen, Ihnen Teamarbeit eine Herzensangelegenheit ist und Sie sich persönlich sowie fachlich weiterentwickeln wollen, dann bewerben Sie sich jetzt bei uns über unser Bewerberformular unter der Referenz-Nr.: La_736. Wir freuen uns auf Sie!

Erste Fragen zum Bewerbungsverfahren beantworten wir Ihnen gern unter Tel: 0355 46-3247 oder unter bewerbungen@ctk.de. Ihre persönliche Ansprechpartnerin ist Melanie Lange-Fürkus.

Für fachliche Fragen steht Ihnen Frau Chefärztin Dr. Bangemann, Frau Oberärztin Dr. Treude  und  Herr Chefarzt Dr. Schreier gern unter der Rufnummer Tel: 0355 46-2234 zur Verfügung.

Weitere Informationen zum Klinikum finden Sie auf unserer Homepage www.ctk.de
Carl-Thiem-Klinikum Cottbus gGmbH ÷ Recruiting-Team des CTK ÷ Thiemstraße 111, 03048 Cottbus ÷

Carl-Thiem-Klinikum Cottbus gGmbH /

Carl-Thiem-Klinikum Cottbus gGmbH
Recruiting-Team
Thiemstraße 111
03048 Cottbus

Gesundheit

Jetzt hier bewerben:


Bitte bestätigen Sie, dass Ihre mit diesem Kontakt- & Datenformular übertragenden Daten durch den Job-Anbieter verarbeitet werden dürfen (lt. Art. 6 DSGVO). Das Job anbietende Unternehmen hat ein berechtigtes Interesse daran, Ihre Daten zu verarbeiten. Bitte beachten Sie den jeweiligen Datenschutz dieses Unternehmens. Wenn Sie damit nicht einverstanden sind,ist eine Bewerbung über diesen Weg nicht möglich.
Carl-Thiem-Klinikum Cottbus gGmbH