Assistenzarzt (m/w/d) Innere Medizin / Pneumologie

Arbeitgeber: Carl-Thiem-Klinikum Cottbus gGmbH
Einsatzort: Thiemstraße 111, 03048 Cottbus
Beschäftigungsart: Vollzeitjob

Beschreibung:

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Sie als Assistenzarzt (m/w/d) Innere Medizin / Pneumologie für unsere III. Medizinische Klinik 
 
Die III. Medizinische Klinik betreut 40 Betten auf zwei pneumologischen Stationen. In der Klinik werden alle Krankheitsbilder des Lungen- und Bronchialsystems behandelt. Die III. Medizinische Klinik ist eines der wenigen Sarkoidosezentren in Deutschland.
Die Abteilung besitzt eine modern ausgestattete Bronchoskopieabteilung, eine moderne pneumologisch-kardiologische Funktionsabteilung und ein Schlaflabor mit zwei Plätzen. Es besteht eine enge Zusammenarbeit mit allen Kliniken des Hauses, insbesondere der Thoraxchirurgie, Strahlentherapie und des Onkologischen Zentrums. 

In Kooperation mit den weiteren internistischen Fachabteilungen unseres Hauses können wir Ihnen eine strukturierte Facharztweiterbildung auf höchstem medizinischem Niveau anbieten. Hierbei kann der „Facharzt für Innere Medizin und Pneumologie“, der „Facharzt für Innere Medizin“ und der „Facharzt für Allgemeinmedizin“ angestrebt werden. Zur Weiterbildung von Assistenzärzten liegt die volle Weiterbildungsermächtigung vor. 
 

Ihr Verantwortungsbereich

  • Diagnostik und Behandlung aller internistischen Erkrankungen mit speziellem Fokus auf Pneumologie
  • Teilnahme bzw. nach Einarbeitung selbständige Visiten
  • Sicherstellung der Qualitätsmaßnahmen
  • Teilnahme am Dienstsystem

Ihr Profil

  • Ein abgeschlossenes Studium der Humanmedizin
  • Eine deutsche Approbation
  • Sehr gute Deutschkenntnisse (C1-Niveau für Medizin) 
  • Bestenfalls befinden Sie sich bereits in der Facharztausbildung Innere Medizin und Pneumologie oder haben das feste Ziel, diese zu beginnen
  • Sie pflegen einen wertschätzenden Umgang mit Patienten und Mitarbeitern
  • Sie sind eine Persönlichkeit, die für die Arbeit in dynamischen Umgebungen geeignet ist
  • Zu Ihren Eigenschaften zählen Respekt, Empathie sowie Team- und Kommunikationsfertigkeiten

Das bieten wir Ihnen

  • Eine langfristige Perspektive mit permanenten Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten
  • Einen interessanten, abwechslungsreichen und hoch innovativen Arbeitsplatz mit sehr breitem und anspruchsvollem Aufgabenspektrum
  • Eine Vergütung nach TV-Ärzte/ CTK, ergänzt um eine zusätzliche Altersvorsorge
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche, eine vorübergehende kostengünstige Unterbringung in modernen, möblierten Wohnungen auf dem Klinikgelände ist möglich
  • Unterbringung Ihrer Kinder in der Kita „Carl & Carla“ auf dem Campus des CTK 
  • Kostengünstige Mahlzeiten in der Betriebskantine 
  • Ein ausgeprägtes Betriebliches Gesundheitsmanagement mit vielen Angeboten und Maßnahmen zur Betrieblichen Gesundheitsförderung
  • Mitarbeiterveranstaltungen
  • Corporate Benefits - großzügige Rabatte auf Produkte namhafter Anbieter
  • Sollte Ihr/e Partner/in gleichzeitig eine Stelle suchen, stehen die Chancen für eine gemeinsame Anstellung gut und werden gefördert

*Alle personenbezogenen Formulierungen in dieser Stellenanzeige sind geschlechtsneutral zu betrachten.

Kontakt

Wenn Sie sich einen zukunftssicheren Beruf wünschen, Ihnen Teamarbeit eine Herzensangelegenheit ist und Sie sich persönlich sowie fachlich weiterentwickeln wollen, dann bewerben Sie sich jetzt bei uns über unser Bewerberformular unter der Referenz-Nr.: La_636. Wir freuen uns auf Sie!

Erste Fragen zum Bewerbungsverfahren beantwortet Ihnen gern das Recruiting-Team unter der
Rufnummer: 03 55 / 46 32 47. Ihre persönliche Ansprechpartnerin ist Melanie Lange-Fürkus.

Weitere Informationen zum Klinikum finden Sie auf unserer Homepage www.ctk.de
Carl-Thiem-Klinikum Cottbus gGmbH ÷ Recruiting-Team des CTK ÷ Thiemstraße 111, 03048 Cottbus ÷

Carl-Thiem-Klinikum Cottbus gGmbH /

Carl-Thiem-Klinikum Cottbus gGmbH
Recruiting-Team
Thiemstraße 111
03048 Cottbus

Gesundheit

Jetzt hier bewerben:


Bitte bestätigen Sie, dass Ihre mit diesem Kontakt- & Datenformular übertragenden Daten durch den Job-Anbieter verarbeitet werden dürfen (lt. Art. 6 DSGVO). Das Job anbietende Unternehmen hat ein berechtigtes Interesse daran, Ihre Daten zu verarbeiten. Bitte beachten Sie den jeweiligen Datenschutz dieses Unternehmens. Wenn Sie damit nicht einverstanden sind,ist eine Bewerbung über diesen Weg nicht möglich.
Carl-Thiem-Klinikum Cottbus gGmbH