Assistenzarzt (m/w/d) HNO - Klinik für HNO-Krankheiten, Kopf- und Halschirurgie

Arbeitgeber: Carl-Thiem-Klinikum Cottbus gGmbH
Einsatzort: Thiemstraße 111, 03048 Cottbus
Beschäftigungsart: Vollzeitjob

Beschreibung:


Das Carl-Thiem-Klinikum Cottbus ist eine gemeinnützige GmbH in kommunaler Trägerschaft und akademisches Lehrkrankenhaus der Charité-Universitätsmedizin Berlin. Als renommierte Klinik mit höchstem medizinischem Standard ist es mit rund 1.200 Betten und über 2.500 Mitarbeitern/innen der größte Arbeitgeber in Cottbus. Bei uns sind über 200 Kolleginnen und Kollegen aus rund 40 Ländern beschäftigt.
Im CTK, als Haus der Schwerpunktversorgung mit 21 Kliniken, 2 Instituten und zahlreichen Zentren, stehen nahezu alle medizinischen Disziplinen zur Verfügung in denen weit mehr als 145.000 stationäre und ambulante Patienten/innen pro Jahr versorgt werden.

Mit dem Wintersemester 2026 werden wir Innovationszentrum Universitätsklinikum Cottbus mit dem Schwerpunkt Gesundheitssystemforschung.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n
 
Assistenzarzt (m/w/d) HNO, Kopf- und Halschirurgie

 
für unsere Klinik für HNO-Krankheiten, Kopf- und Halschirurgie 
apl. Prof. Dr. med. Michael Herzog
 
Die Klinik für HNO-Krankheiten, Kopf- und Halschirurgie verfügt über 33 Betten zuzüglich weiterer Betten auf einer Kurzliegerstation und einer interdisziplinären chirurgischen Kinderstation. Die HNO-Klinik ist als Kopf-Hals-Tumorzentrum im Rahmen des onkologischen Zentrums zertifiziert und verfügt über ein breit gefächertes diagnostisches und therapeutisches Spektrum: Onkochirurgie / rekonstruktive Chirurgie (Nah- und Fernlappenrekonstruktionen), NNHChirurgie (endoskopisch, navigationsgestützt), Rhinochirurgie (plastisch-funktionell und ästhetisch), Schlafmedizin (Schlafendoskopie und chirurgische Therapie inkl. Neurostimulation), Otochirurgie (inklusive aktive Mittelohrimplantate, Knochenleitungshörsysteme, Cochlear Implantate).

Ihr Verantwortungsbereich

  • Sie werden rotierend in den Bereichen Station, Ambulanz und Notfall sowie als Operateur/in eingesetzt
  • Sie nehmen am Bereitschaftsdienst der HNO-Klinik teil

Ihr Profil

  • Ein abgeschlossenes Studium der Humanmedizin
  • Eine deutsche Approbation
  • Engagement für das Fach Hals-Nasen-Ohrenheilkunde
  • Bereitschaft und Initiative zur Fortbildung und zu eigenständigem Arbeiten
  • Teamfähigkeit sowie ein hohes Maß an Kommunikationsfähigkeit mit internen und externen Kolleginnen und Kollegen

Das bieten wir Ihnen

  • Ein interdisziplinäres und hochkompetentes fachliches Umfeld mit hervorragender medizinischer Ausstattung in einem Klinikum der Maximalversorgung
  • Eine Ihrem Ausbildungsstand entsprechende Eigenverantwortlichkeit bei der Behandlung von Patienten und der Weiterentwicklung der Klinik
  • Die Möglichkeit einer kompetenten und fundierten Facharztausbildung
  • Ein vielseitiges und anspruchsvolles Aufgabengebiet mit großem Entwicklungspotential
  • Regelmäßige und zielgerichtete Weiterbildungen
  • Eine Promotion kann, wenn noch nicht vorhanden, angestrebt werden
  • Vergütung auf Basis des Haustarifvertrages TV-Ärzte/CTK und eine betriebliche Altersvorsorge
  • Einen Arbeitsplatz in Vollzeit
  • Bei Bedarf kostengünstige Wohnmöglichkeiten auf dem Klinikgelände
  • Betreuungsmöglichkeit Ihrer Kinder in der betriebsnahen Kita „Carl & Carla – Die KITA am Gesundheitscampus“ auf dem Campus des CTK

*Alle personenbezogenen Formulierungen in dieser Stellenanzeige sind geschlechtsneutral zu betrachten.

Kontakt

Wenn Sie sich einen zukunftssicheren Beruf wünschen, Ihnen Teamarbeit eine Herzensangelegenheit ist und Sie sich persönlich sowie fachlich weiterentwickeln wollen, dann bewerben Sie sich jetzt bei uns über unser Bewerberformular unter der Referenz-Nr.: MLF_958. Wir freuen uns auf Sie!

Erste Fragen zum Bewerbungsverfahren beantworten wir Ihnen gern unter Tel: 0355 46-3247 oder unter bewerbungen@ctk.de. Ihre persönliche Ansprechpartnerin ist Melanie Lange-Fürkus.

Für fachliche Fragen steht Ihnen unser Chefarzt apl. Prof. Dr. med. Michael Herzog gern unter der Rufnummer Tel: 0355 46-2849 zur Verfügung.

Weitere Informationen zum Klinikum finden Sie auf unserer Homepage www.ctk.de
Carl-Thiem-Klinikum Cottbus gGmbH ÷ Recruiting-Team des CTK ÷ Thiemstraße 111, 03048 Cottbus ÷

Carl-Thiem-Klinikum Cottbus gGmbH /
Gesundheit

Jetzt hier bewerben:


Bitte bestätigen Sie, dass Ihre mit diesem Kontakt- & Datenformular übertragenden Daten durch den Job-Anbieter verarbeitet werden dürfen (lt. Art. 6 DSGVO). Das Job anbietende Unternehmen hat ein berechtigtes Interesse daran, Ihre Daten zu verarbeiten. Bitte beachten Sie den jeweiligen Datenschutz dieses Unternehmens. Wenn Sie damit nicht einverstanden sind,ist eine Bewerbung über diesen Weg nicht möglich.
Carl-Thiem-Klinikum Cottbus gGmbH