Assistenzarzt (m/w/d) für Viszeralchirurgie

Arbeitgeber: Carl-Thiem-Klinikum Cottbus gGmbH
Einsatzort: Thiemstraße 111, 03048 Cottbus
Beschäftigungsart: Vollzeitjob

Beschreibung:

Das Carl-Thiem-Klinikum Cottbus ist eine gemeinnützige GmbH in kommunaler Trägerschaft und akademisches Lehrkrankenhaus der Charité-Universitätsmedizin Berlin. Als renommierte Klinik mit höchstem medizinischem Standard ist es mit rund 1.200 Betten und über 2.500 Mitarbeitern/innen der größte Arbeitgeber in Cottbus. Bei uns sind über 200 Kolleginnen und Kollegen aus rund 40 Ländern beschäftigt.
Im CTK, als Haus der Schwerpunktversorgung mit 21 Kliniken, 2 Instituten und zahlreichen Zentren, stehen nahezu alle medizinischen Disziplinen zur Verfügung in denen weit mehr als 145.000 stationäre und ambulante Patienten/innen pro Jahr versorgt werden.

Wir suchen Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Assistenzarzt (m/w/d) für Viszeralchirurgie für unsere Chirurgische Klinik
Chefarzt PD Dr. med. habil. Rainer Kube

Als moderne Chirurgische Klinik mit über 100 Betten behandeln wir neben der Basischirurgie schwerpunktmäßig Patienten mit allgemeinen und komplexen Erkrankungen in den Bereichen Allgemein- und Viszeralchirurgie, Tageschirurgie, Gefäßchirurgie, Thoraxchirurgie, Kinderchirurgie und Septische Chirurgie.
Einen besonderen Schwerpunkt unserer Chirurgischen Klinik stellen sowohl die interdisziplinäre Behandlung von Krebserkrankungen dar, als auch sehr komplexe operative Eingriffe bei Patienten mit Bauchfellkrebs oder Lebermetastasen, die eine multiviszerale Resektion und gegebenenfalls eine hypertherme intraperitoneale Chemotherapie (HIPEC) benötigen.
Die Chirurgische Klinik ist Partner des Gefäßzentrums, des Lungenzentrums und des Tumorzentrums sowie zertifiziertes Darmzentrum und Pankreaszentrum der Deutschen Krebsgesellschaft. Gemeinsam mit unseren Partnerdisziplinen liegt uns der enge und vertrauensvolle Umgang mit Ihnen für Ihre Gesundheit besonders am Herzen.

Ihr Verantwortungsbereich

  • Diagnostik und Behandlung von Patienten mit dem gesamten Spektrum der Viszeralchirurgie
  • OP-Assistenz in der Chirurgie
  • Medizinische Versorgung und Betreuung der stationären und ambulanten Patienten
  • Patientenaufklärung und –kommunikation
  • Medizinische Dokumentation 
  • Aktiver Austausch im Team sowie mit Kollegen aus anderen Fachbereichen, um eine umfassende Diagnostik und Behandlung der Patienten zu gewährleisten
  • Absolvierung der Ausbildung zum Facharzt (m/w/d) für Viszeralchirurgie entsprechend der Weiterbildungsordnung der Landesärztekammer Brandenburg
  • Teilnahme am Bereitschaftsdienst

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium der Medizin sowie die Deutsche Approbation als Arzt 
  • Sehr gute Deutschkenntnisse (C1-Niveau Medizin) 
  • Bereitschaft, Verantwortung zu übernehmen und sich innovativ in die Versorgung und Betreuung unserer Patienten einzubringen
  • Ausgeprägte Sozialkompetenz und kollegiale Zusammenarbeit im interdisziplinären Team

Das bieten wir Ihnen

  • Möglichkeit der kompletten Facharztausbildung und eine langfristige Perspektive mit permanenten Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Ein Arbeitsverhältnis in Voll- oder Teilzeitbeschäftigung
  • Ein spannendes Arbeitsumfeld auf einem attraktiven Klinikcampus mit sehr guter Infrastruktur, mitten im Stadtbereich von Cottbus gelegen
  • Ein Entgelt nach TVÄ/ CTK  und eine betriebliche Altersvorsorge
  • Eine individuelle Einarbeitung
  • Personalkauf in der hauseigenen Apotheke
  • Unterbringung Ihrer Kinder in der Kita „Carl & Carla“ auf dem Campus des CTK 
  • Kostengünstige Mahlzeiten in der Betriebskantine 
  • Ein ausgeprägtes Betriebliches Gesundheitsmanagement mit vielen Angeboten und Maßnahmen zur Betrieblichen Gesundheitsförderung
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche, eine vorübergehende kostengünstige Unterbringung in modernen, möblierten Wohnungen auf dem Klinikgelände ist möglich
  • Mitarbeiterveranstaltungen
  • Corporate Benefits - großzügige Rabatte auf Produkte namhafter Anbieter

*Alle personenbezogenen Formulierungen in dieser Stellenanzeige sind geschlechtsneutral zu betrachten.

Kontakt

Wenn Sie sich einen zukunftssicheren Beruf wünschen, Ihnen Teamarbeit eine Herzensangelegenheit ist und Sie sich persönlich sowie fachlich weiterentwickeln wollen, dann bewerben Sie sich jetzt bei uns über unser Bewerberformular unter der Referenz-Nr.: MLF_820. Wir freuen uns auf Sie!

Erste Fragen zum Bewerbungsverfahren beantworten wir Ihnen gern unter Tel: 0355 46-3247 oder unter bewerbungen@ctk.de. Ihre persönliche Ansprechpartnerin ist Melanie Lange-Fürkus.

Für fachliche Fragen steht Ihnen Herr Chefarzt PD Dr. med. habil. Kube gern unter der Rufnummer Tel: 0355 46-2327 zur Verfügung.

Weitere Informationen zum Klinikum finden Sie auf unserer Homepage www.ctk.de
Carl-Thiem-Klinikum Cottbus gGmbH ÷ Recruiting-Team des CTK ÷ Thiemstraße 111, 03048 Cottbus ÷

Carl-Thiem-Klinikum Cottbus gGmbH /

Carl-Thiem-Klinikum Cottbus gGmbH
Recruiting-Team des CTK
Thiemstraße 111
03048 Cottbus

Gesundheit

Jetzt hier bewerben:


Bitte bestätigen Sie, dass Ihre mit diesem Kontakt- & Datenformular übertragenden Daten durch den Job-Anbieter verarbeitet werden dürfen (lt. Art. 6 DSGVO). Das Job anbietende Unternehmen hat ein berechtigtes Interesse daran, Ihre Daten zu verarbeiten. Bitte beachten Sie den jeweiligen Datenschutz dieses Unternehmens. Wenn Sie damit nicht einverstanden sind,ist eine Bewerbung über diesen Weg nicht möglich.
Carl-Thiem-Klinikum Cottbus gGmbH