Arztsekretär (m/w/d)

Arbeitgeber: Carl-Thiem-Klinikum Cottbus gGmbH
Einsatzort: Thiemstraße 111, 03048 Cottbus
Beschäftigungsart: Vollzeitjob

Beschreibung:

Wir suchen Sie als Sekretär (m/w/d) für unsere 1. Medizinische Klinik – Kardiologie, Angiologie und Rhythmologie 

Die 1. Medizinische Klinik wird seit der Neugründung der Rhythmologie im Jahr 2017 im Kollegialsystem durch die Chefärzte Dr. Bocksch und Dr. Große Meininghaus geleitet. Die Klinik verfügt über 92 vollstationäre Betten und versorgt jährlich über 3.500 Patienten. Es stehen zwei moderne Herzkatheterlabore, hiervon eines ausschließlich für die Elektrophysiologie, zur Verfügung. Im Jahr 2021 wurde ein Hybrid-OP für die Elektrophysiologie in Betrieb genommen. Jährlich werden mehr als 400 Katheterablationen und 350 Implantationen incl. subkutaner ICD Aggregate durchgeführt. 

Ihr Verantwortungsbereich

  • Sie organisieren das Sekretariat des Chefarzt eigenständig
  • Sie planen und koordinieren die Termine der Untersuchungen
  • Sie geben Auskunft bei Patientenanfragen
  • Sie bearbeiten die allgemeine Korrespondenz, sowie den Posteingang und Postausgang
  • Sie übernehmen die elektronische Dienst- und Urlaubsplangestaltung mit Time Office
  • Sie planen und organisieren Veranstaltungen und bereiten diese nach
  • Sie organisieren Dienstreisen
  • Sie erstellen Präsentationen, Statistiken und Berichte

Ihr Profil

  • Sie besitzen eine abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung, gern als Hotelfachfrau/-mann, Medizinische/r Fachangestellte/r oder Ähnliches 
  • Sie sind kommunikationsstark sowie serviceorientiert 
  • Sie behalten in stressigen Situationen einen kühlen Kopf
  • Sie verfügen über sehr gute MS Office- Kenntnisse, einen sicheren Umgang mit der Deutschen Rechtschreibung und der medizinischen Nomenklatur sowie Grundkenntnisse in Englisch (medizinische Terminologie)
  • Sie haben sehr gute Umgangsformen und treten sensibel und fachkundig im Umgang mit Patienten und Mitarbeitern auf
  • Sie besitzen eine selbstständige, ergebnisorientierte Arbeitsweise und Durchsetzungsvermögen sowie analytisch-konzeptionelles Denkvermögen und eine sichere Urteilskraft
  • Sie sind bereit, sich kontinuierlich fort- und weiter zu bilden

Das bieten wir Ihnen

  • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis in Voll- oder Teilzeitbeschäftigung
  • Ein spannendes Arbeitsumfeld auf einem attraktiven Klinikcampus mit sehr guter Infrastruktur, mitten im Stadtbereich von Cottbus gelegen
  • Ein Entgelt nach TV CTK  und eine betriebliche Altersvorsorge
  • 30 Tage Urlaub 
  • Eine individuelle Einarbeitung sowie ein umfangreiches Weiterbildungsangebot
  • Personalkauf in der hauseigenen Apotheke
  • Unterbringung Ihrer Kinder in der Kita „Carl & Carla“ auf dem Campus des CTK 
  • Kostengünstige Mahlzeiten in der Betriebskantine 
  • Ein ausgeprägtes Betriebliches Gesundheitsmanagement mit vielen Angeboten und Maßnahmen zur Betrieblichen Gesundheitsförderung
  • Mitarbeiterveranstaltungen
  • Corporate Benefits - großzügige Rabatte auf Produkte namhafter Anbieter

*Alle personenbezogenen Formulierungen in dieser Stellenanzeige sind geschlechtsneutral zu betrachten.

Kontakt

Wenn Sie sich einen zukunftssicheren Beruf wünschen, Ihnen Teamarbeit eine Herzensangelegenheit ist und Sie sich persönlich sowie fachlich weiterentwickeln wollen, dann bewerben Sie sich jetzt bei uns über unser Bewerberformular unter der Referenz-Nr.: La_796. Wir freuen uns auf Sie!

Erste Fragen zum Bewerbungsverfahren beantworten wir Ihnen gern unter Tel: 0355 46-3247oder unter bewerbungen@ctk.de. Ihre persönliche Ansprechpartnerin ist Melanie Lange-Fürkus.

Weitere Informationen zum Klinikum finden Sie auf unserer Homepage www.ctk.de
Carl-Thiem-Klinikum Cottbus gGmbH ÷ Recruiting-Team des CTK ÷ Thiemstraße 111, 03048 Cottbus ÷

Carl-Thiem-Klinikum Cottbus gGmbH /

Carl-Thiem-Klinikum Cottbus gGmbH
Recruiting-Team
Thiemstraße 111
03048 Cottbus

Gesundheit

Jetzt hier bewerben:


Bitte bestätigen Sie, dass Ihre mit diesem Kontakt- & Datenformular übertragenden Daten durch den Job-Anbieter verarbeitet werden dürfen (lt. Art. 6 DSGVO). Das Job anbietende Unternehmen hat ein berechtigtes Interesse daran, Ihre Daten zu verarbeiten. Bitte beachten Sie den jeweiligen Datenschutz dieses Unternehmens. Wenn Sie damit nicht einverstanden sind,ist eine Bewerbung über diesen Weg nicht möglich.
Carl-Thiem-Klinikum Cottbus gGmbH