Teilzeitjob: Sachbearbeiter/in für Friedhofswesen und Schulangelegenheiten (m, w, d)



Arbeitgeber:Amt Altdöbern
Einsatzort:Marktstraße 1
03229 Altdöbern

Jobbeschreibung:

Im Amt Altdöbern ist zum 01.09.2020 die Stelle

eines/r Sachbearbeiters/in für Friedhofswesen und Schulangelegenheiten (m, w, d)

mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 38 Stunden unbefristet zu besetzen.
Die Vergütung richtet sich nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (EG 6).

Aufgabenschwerpunkte
Friedhofsverwaltung
 Allgemeine Verwaltung der Friedhöfe der Gemeinden des Amtes Altdöbern
 Gebührenerhebung
 Bestattungswesen
 Kriegsgräber

Schulangelegenheiten
Bearbeitung von Aufgaben als Schulträger der Grundschule u.a.
 Wahrnehmen der Verwaltungstätigkeiten für eine Grundschule,Schulentwicklungsplanung, Fortschreiben der Schulbezirkssatzungen
 Ermittlung und Erhebung der Schulkosten sowie Begleichung der Schulkosten anderer Schulträger

Anforderungen
 abgeschlossene Ausbildung zur/zum Verwaltungsfachangestellten oder eine vergleichbare Qualifikation
 fachliche Kompetenz, umfassende Kenntnisse der einschlägigen Gesetze und Vorschriften
 betriebswirtschaftlich orientiertes Denken und Handeln
 von Vorteil sind Erfahrungen auf dem Gebiet Friedhofsverwaltung und Schulangelegenheiten
 Führerscheinklasse B
Erwartet werden ferner:
 sehr gute Auffassungsgabe, analytisches Denkvermögen, folgerichtige Urteilsfähigkeit
 Kommunikations- und Kooperationskompetenz
 Eigeninitiative und Konfliktkompetenz
 Teamfähigkeit und Flexibilität
 sicherer Umgang mit MS-Office Programmen, wünschenswert mit pro Doppik (H&H), Winyard und Archikart

Wir bieten Ihnen
 attraktive betriebliche Altersvorsorge
 flexible Arbeitszeitregelung
 Jahressonderzahlung und Leistungsentgelt
 Vermögenswirksame Leistungen

Wir freuen uns über Ihre schriftliche Bewerbung mit den üblichen Unterlagen (tabellarischer Lebenslauf, Arbeitszeugnisse, Nachweise über Qualifikationen, Darstellung des beruflichen Werdegangs).
Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte mit dem Hinweis „Bewerbung Sachbearbeiter/in Friedhof/Schule - nicht öffnen“ bis zum 20.07.2020, 12:00 Uhr an:

Amt Altdöbern
Marktstraße 1
03229 Altdöbern

oder per Email an: personal2@amt-altdoebern.de zusammengefasst als PDF-Dokument (max. 20 MB).

Schwerbehinderte oder Ihnen gleichgestellte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Bei Einstellung ist ein polizeiliches Führungszeugnis einzureichen.

Bitte legen Sie einen ausreichend frankierten Rückumschlag bei, sofern Sie die Bewerbungsunterlagen nach Beendigung des Auswahlverfahrens zurück erhalten möchten. Anderenfalls werden die Unterlagen nach zwei Monaten vernichtet.

Kosten, die im Zusammenhang mit einer Bewerbung bzw. dem Vorstellungsgespräch entstehen, werden nicht übernommen.

Mit der Zusendung der Bewerbungsunterlagen erklären sich die Bewerber/innen einverstanden, dass die erforderlichen persönlichen Daten im Rahmen des Bewerbungsverfahrens verarbeitet und elektronisch gespeichert werden.


Altdöbern, 16.06.2020


gez. Frank Neubert
Amtsdirektor

Email: personal2@amt-altdoebern.de
Anschrift:

Amt Altdöbern
Marktstraße 1
03229 Altdöbern

Branche: Kommune
Speziell: Amt

Webseite zu diesem Job-Angebot:
https://www.amt-altdoebern.de/jobs/anzeigen.php?id=12789
Jetzt hier bewerben:


Bitte bestätigen Sie, dass Ihre mit diesem Kontakt- & Datenformular übertragenden Daten durch den Job-Anbieter verarbeitet werden dürfen (lt. Art. 6 DSGVO). Das Job anbietende Unternehmen hat ein berechtigtes Interesse daran, Ihre Daten zu verarbeiten. Bitte beachten Sie den jeweiligen Datenschutz dieses Unternehmens. Wenn Sie damit nicht einverstanden sind,ist eine Bewerbung über diesen Weg nicht möglich.