Vollzeitjob: Lehrkraft für unsere Schule für Anästhesietechnische Assistenz (w/m/d) am FamilienCampus LAUSITZ



Arbeitgeber:Klinikum Campus GmbH
Einsatzort:Klettwitz
Am FamilienCampus 1
01998 Schipkau

Jobbeschreibung:

Ihr zukünftiges Aufgabengebiet umfasst u. a. folgende Bereiche und Tätigkeiten

- Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung der Unterrichtsstunden
- Pädagogische, fachliche und organisatorische Sicherstellung des Ausbildungsprozesses
- Übernahme einer Klassenleitertätigkeit und der Ausbildungsleitung
- Sicherstellung der Qualitätsanforderungen nach DIN ISO und AZAV
- Zusammenarbeit mit allen an der Ausbildung beteiligten Partner*innen
- Mitarbeit bei der Umsetzung allgemeiner strategischer Ziele für die Schule in Zusammenarbeit der Geschäftsführung der Klinikum Campus GmbH

Sie besitzen folgende fachliche Kompetenz
- Berufliche Erfahrung im OP und Aufwachraum als Anästhesietechnische Assistent*in oder Gesund-heits- und Krankenpfleger*in mit Fachweiterbildung für Anästhesie und Intensivpflege
- Bereitschaft zur Erlangung eines pädagogischen Abschlusses und/oder eines Bachelor-Abschlusses der Berufspädagogik
- Unterrichtserfahrungen sind wünschenswert

Wir bieten Ihnen
- tarifgerechte Vergütung in Anlehnung an den Tarifvertrag des Öffentlichen Dienstes
- umfangreiche Fortbildungsmöglichkeiten
- kostenlose Angebote zu gesundheitsfördernden Maßnahmen, wie z. B. Massagen und Yogakurse
- Platz in der CampusKita für Ihr Kind von 0 bis 6 Jahren

zusätzliche Information:2020_5_CAS_Lehrkraft-ATA-Schule.pdf
Tel: 03573 75 3648
Email: marion.pistol@klinikum-niederlausitz.de
Anschrift:

Klinikum Campus GmbH
Schule für Anästhesietechnische Assistenz
Klettwitz
Am FamilienCampus 1
01998 Schipkau

Branche: Bildung
Speziell: Medizin

Webseite zu diesem Job-Angebot:
https://www.familiencampus-lausitz.de/de/stellenausschreibungen.html
Jetzt hier bewerben:


Bitte bestätigen Sie, dass Ihre mit diesem Kontakt- & Datenformular übertragenden Daten durch den Job-Anbieter verarbeitet werden dürfen (lt. Art. 6 DSGVO). Das Job anbietende Unternehmen hat ein berechtigtes Interesse daran, Ihre Daten zu verarbeiten. Bitte beachten Sie den jeweiligen Datenschutz dieses Unternehmens. Wenn Sie damit nicht einverstanden sind,ist eine Bewerbung über diesen Weg nicht möglich.