Vollzeitjob: Laborant (m/w/d)



Arbeitgeber:Hamburger Rieger GmbH
Einsatzort:Hamburger Rieger GmbH
An der Heide B5
D – 03130 Spremberg

Jobbeschreibung:


IHRE ZUKÜNFTIGEN AUFGABEN

•Umsetzung von AQS-Maßnahmen nach ISO 9001
•Qualitätsprüfung der laufenden Produktion (nach Prüfmatrix)
•Durchführung der Probenahme Papiermaschine (PM) u. a. Probenahmen im Produktionsprozess
•Dokumentation der Prüfergebnisse in der Betriebsdatenerfassung (BDE) und Prüfprotokoll
•Bereitstellung eines Rückstellmusters von jedem Tambour der PM
•Archivierung von Rückstellmustern und deren Daten je Prüfung
•Fremdmusterprüfungen
•Trockenprobenbestimmung und -auswertung
•Stoffdichteprüfungen
•Unterstützung des Produktionspersonals, des Vertriebs, der Anwendungstechnik durch Messungen bei Störungen, Übergängen, besonderen Betriebssituationen usw.



IHR PROFIL

•Papiermacherausbildung oder Erfahrung in der Papierprüfung oder -produktion bzw. Laborant/in mit einigen Jahren Berufserfahrung in physikalischer und chemischer Analytik
•Erfahrungen in den Bereichen
- Produktionsbegleitende Analytik
- Probennahme und Probenvorbereitung
- Physikalische und chemische Analysenverfahren
- Instrumentelle Analytik
- Umgang mit Analysendaten
- Analytische Qualitätssicherung
- ISO 9001
•Sicherer Umgang mit Standardsoftware (MS Office,..)
•Zuverlässige, selbständige und gewissenhafte Arbeitsweise
•Flexibel einsetzbar
•Belastbar, teamfähig und kooperativ



WIR BIETEN IHNEN

•Herausfordernde und abwechslungsreiche Aufgaben in einem erfolgreichen, familienfreundlichen Unternehmen mit werteorientiertem Arbeitsumfeld

•Gegenseitigen Respekt, Integrität und gute Zusammenarbeit im Team

•Vergütung nach Haustarif

•38-Stunden-Woche

•32 Tage Urlaub

•Förderung Ihrer individuellen Weiterentwicklung durch laufende innerbetriebliche und externe Fortbildungsmaßnahmen

•Tägliches frisches Obst und Wasser zum freien Verzehr

•Diverse Sportgruppen und andere Möglichkeiten zur Gesundheitsförderung

Jetzt hier bewerben:


Bitte bestätigen Sie, dass Ihre mit diesem Kontakt- & Datenformular übertragenden Daten durch den Job-Anbieter verarbeitet werden dürfen (lt. Art. 6 DSGVO). Das Job anbietende Unternehmen hat ein berechtigtes Interesse daran, Ihre Daten zu verarbeiten. Bitte beachten Sie den jeweiligen Datenschutz dieses Unternehmens. Wenn Sie damit nicht einverstanden sind,ist eine Bewerbung über diesen Weg nicht möglich.