Ausbildung: Fahrzeuglackierer (m/w/d)



Arbeitgeber:Autohaus Cottbus GmbH
Einsatzort:Autohaus Cottbus GmbH
Paul-Greifzu-Str. 1
03042
Cottbus

Jobbeschreibung:

Du suchst einen Ausbildungsbetrieb in den Beruf als Fahrzeuglackierer/in? Dann bewerben wir uns bei Dir als Ausbildungsbetrieb.


Was lernst du bei uns?
Beurteilung von Karosserie- und Lackschäden
Bearbeitung von Untergründen (z. B. Schleifen und Grundieren)
Auftragen von einzelnen Lackschichten mit Spritzgeräten und –pistole
Herstellen von Beschriftungen, Designs und Effektlackierungen
Versiegelung von Holräumen
Konservierung von Oberflächen mit Pflegemitteln
Demontieren und Montieren von Bauteilen
Welche Voraussetzungen solltest du mitbringen?
gute Noten in den Fächern Mathematik, Deutsch, Physik
technisches und chemisches Verständnis
gutes handwerkliches Geschick und Blick für das Detail
gute Augen-Hand-Koordination
Interesse an Chemie und Mathematik
Selbständigkeit, Sorgfältigkeit und Umsichtigkeit
Deine Perspektiven:
neue Arbeitstechniken, z. B. Airbrush oder Folierung
Lackreparaturen
Ganz- und Umlackierungen
Meister/in im Maler- und Lackiererhandwerk
Serviceleiter
Weitere Informationen:
Ausbildungsdauer: 3,5 Jahre
Einsatzort: Cottbus
Berufsschule: Oberstufenzentrum in Fürstenwalde
Wir konnten Dein Interesse wecken und Dein Profil stimmt mit unseren Anforderungen für diese Stelle überein? Dann bewirb Dich bei u


Haben wir dein Interesse geweckt, dann würden wir uns auch über Deine Bewerbungsunterlagen freuen.


Ihre Unterlagen können Sie an folgende Emailadresse zusenden:
annette.ridzkowski@ahconline.de
Herzlichen Dank für Ihr Interesse.


Lade hier unsere Bewerbung an Dich herunter oder stelle deine Fragen per WhatsApp an 0151 17747947.
Bewerbung an Dich! (2,18 MB)


ns und zeig uns Dein Gesicht!


 

Tel: +49 355 738111
Email: annette.ridzkowski@ahconline.de
Anschrift:

Autohaus Cottbus GmbH
Paul-Greifzu-Str. 1
03042
Cottbus

Jetzt hier bewerben:


Bitte bestätigen Sie, dass Ihre mit diesem Kontakt- & Datenformular übertragenden Daten durch den Job-Anbieter verarbeitet werden dürfen (lt. Art. 6 DSGVO). Das Job anbietende Unternehmen hat ein berechtigtes Interesse daran, Ihre Daten zu verarbeiten. Bitte beachten Sie den jeweiligen Datenschutz dieses Unternehmens. Wenn Sie damit nicht einverstanden sind,ist eine Bewerbung über diesen Weg nicht möglich.