Ausbildung: Elektroanlagenmonteur/in



Arbeitgeber:Baade Elektroinstallation
Einsatzort:Baade Elektroinstallation
Bürgermeister-Rose-Straße 20
04924
Bad Liebenwerda

Jobbeschreibung:

Donnerstagabend gehst du nach der Arbeit noch schnell einkaufen, um es mit der letzten Straßenbahn noch pünktlich nach Hause zu schaffen. Wie immer läuft alles reibungslos und du kannst dir dein verdientes Abendbrot genießen. Aber wer sorgt eigentlich dafür, dass der Supermarktparkplatz spät abends noch beleuchtet ist, sodass du nicht im Dunkeln umherirren musst? Und wie kommt es, dass Strom durch die Oberleitungen fließt und die Straßenbahn sich fortbewegen kann? All das hast du dem Elektroanlagenmonteur zu verdanken, er sorgt dafür, dass uns die Energie und somit der Strom nicht plötzlich verloren gehen! Wenn du wissen willst, was genau man in der Ausbildung zum Elektroanlagenmonteur so macht, solltest du jetzt unbedingt weiterlesen.


Mit Generatoren, Transformatoren und Verteileranlagen kennen sich Elektroanlagenmonteure aus wie in ihrer Westentasche. Wenn du dich für eine Ausbildung  zum Elektroanlagenmonteur entscheidest, wirst du zum Experten in Sachen energietechnische, sicherheits- sowie beleuchtungstechnische Anlagen. Es gehört beispielsweise zu deinen Aufgaben, Brandsensoren auf ihre Reaktionsschnelligkeit zu überprüfen. Sicherheit und Gründlichkeit steht bei deinen Arbeiten also immer an erster Stelle. Egal ob für den privaten Haushalt oder für große Firmen: Elektroanlagenmonteur helfen dabei, Montagebaustellen einzurichten. Du informierst dich über Stücklisten sowie Montage- und Schaltpläne und kannst dann Arbeitsabläufe planen. Je nach dem was installiert werden soll, wird natürlich unterschiedliches Material benötigt. Auch die anderen Arbeitsmaterialien wie Klemmen oder Schellen werden zusammengesucht, damit elektrische Verbindungen hergestellt werden können. 

Tel: +49 35341 12457
Anschrift:

Baade Elektroinstallation
Bürgermeister-Rose-Straße 20
04924
Bad Liebenwerda

Jetzt hier bewerben:


Bitte bestätigen Sie, dass Ihre mit diesem Kontakt- & Datenformular übertragenden Daten durch den Job-Anbieter verarbeitet werden dürfen (lt. Art. 6 DSGVO). Das Job anbietende Unternehmen hat ein berechtigtes Interesse daran, Ihre Daten zu verarbeiten. Bitte beachten Sie den jeweiligen Datenschutz dieses Unternehmens. Wenn Sie damit nicht einverstanden sind,ist eine Bewerbung über diesen Weg nicht möglich.