Vollzeitjob: C++ Entwickler (m/w/d) (Ref.-Nr.: 2019-1119)



Arbeitgeber:Philotech Systementwicklung und Software GmbH
Einsatzort:Bahnhofstr. 30
03046 Cottbus

Jobbeschreibung:

Philotech - ein Unternehmen mit Perspektiven
Seit mehr als 30 Jahren sind wir strategischer Entwicklungspartner in Deutschland, Frankreich, Spanien und England für unsere Kunden aus den Branchen Luftfahrt, Defence, Automotive und Telekommunikation. Wir stehen für Innovation und Qualität innerhalb unserer Kernkompetenzen Software Development, Validation & Verification, Systems Engineering, Support Engineering sowie Functional Safety & Security. Dabei begleiten unsere Experten Projekte von der Konzeption über die Implementierung bis hin zum erfolgreichen Abschluss.

C++ Entwickler (m/w/d) (Ref.-Nr.: 2019-1119)
Standort: Cottbus

Ihre Aufgaben:
Entwicklung von C++ Software für ein HMI im embedded Bereich
Erstellung eines SW-Designs
Integration und Test der erstellten Software

Ihr Profil:
Abgeschlossenes Hochschulstudium (Informatik oder vergleichbar)
Erfahrungen im Bereich Softwareentwicklung C++
Kenntnisse im Bereich UML
Erste Erfahrungen im Bereich GUI Entwickung mit Qt (wünschenswert)
Linux Kenntnisse (wünschenswert)
Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift (wünschenswert)

Unser Angebot:
Als inhabergeführtes, mittelständisches Unternehmen stehen wir für flache Hierachien, offene Kommunikation, eigeninitiatives Handeln und eine familiäre Arbeitsatmosphäre. Flexible Arbeitszeiten sind dabei selbstverständlich. In interessanten und anspruchsvollen Projekten haben Sie die Möglichkeit, an neuen Herausforderungen zu wachsen. Ein umfangreiches Schulungsangebot steht Ihnen im Rahmen unserer Philotech Academy zur Verfügung.
Wir freuen uns auf Sie!



Webseite zu diesem Job-Angebot:
https://philotech.jobbase.io/job/hxqoged7
Jetzt hier bewerben:


Bitte bestätigen Sie, dass Ihre mit diesem Kontakt- & Datenformular übertragenden Daten durch den Job-Anbieter verarbeitet werden dürfen (lt. Art. 6 DSGVO). Das Job anbietende Unternehmen hat ein berechtigtes Interesse daran, Ihre Daten zu verarbeiten. Bitte beachten Sie den jeweiligen Datenschutz dieses Unternehmens. Wenn Sie damit nicht einverstanden sind,ist eine Bewerbung über diesen Weg nicht möglich.