Ausbildung: Anlagenmechaniker/in für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik



Arbeitgeber:Geißler GmbH Heizung - Lüftung - Sanitärinstallation
Einsatzort:Geißler GmbH Heizung - Lüftung - Sanitärinstallation
Mühlberger Straße 5
04895
Mühlberg/Elbe

Jobbeschreibung:

Vom einfachen Anschluss bis zur großen Versorgungsanlage


In diesem Beruf stattest du Haushalte und Betriebe
 mit Wasseranschlüssen und Sanitäranlagen aus. Bei sehr großen industriellen Versorgungsanlagen gilt es dabei oftmals ganz individuelle Lösungen zu finden. Du baust zudem Anlagen für die Wasserversorgung und -entsorgung, richtest moderne Bäder ein und kümmerst dich um umweltschützende Energietechnik wie etwa bei Solaranlagen. Und das ist nicht alles: Du erstellst und wartest auch Heizungsanlagen und verstehst Regel- und Steuertechnik.


Mit Köpfchen und Spezialwerkzeugen installierst und checkst du regelmäßig Heizungs-, Klima- und Lüftungsanlagen - hochmoderne Systeme, bei denen es um Umweltschutz und Energieeinsparung geht. Dabei arbeitest du auf Baustellen oder direkt beim Kunden zu Hause. Als fachkundiger Berater hast du Kontakt mit Menschen und erklärst den Kunden die Anlagen.


Mit Sorgfalt und Freude am Teamwork


Bei der Installation beziehungsweise Wartung von Gasgeräten und -leitungen ist Sorgfalt lebensnotwendig. Das ist aber nicht die einzige Anforderung. Du solltest auch mit englischsprachigen Unterlagen umgehen können, dich mit Vorschriften auskennen und gerne im Team arbeiten. Wenn du diese Voraussetzungen mitbringst, dann hast du die richtigen Anlagen, um Anlagenmechaniker für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik zu werden. In einer 3,5jährigen Ausbildung werden Dir die nötigen Grundlagen beigebracht.


Wenn Du Interesse hast, diesen Beruf zu erlernen und über einen Führerschein verfügst, freuen wir uns über eine Bewerbung von dir.

Tel: +49 35342 352
Email: geissler-gmbh@t-online.de
Anschrift:

Geißler GmbH Heizung - Lüftung - Sanitärinstallation
Mühlberger Straße 5
04895
Mühlberg/Elbe

Jetzt hier bewerben:


Bitte bestätigen Sie, dass Ihre mit diesem Kontakt- & Datenformular übertragenden Daten durch den Job-Anbieter verarbeitet werden dürfen (lt. Art. 6 DSGVO). Das Job anbietende Unternehmen hat ein berechtigtes Interesse daran, Ihre Daten zu verarbeiten. Bitte beachten Sie den jeweiligen Datenschutz dieses Unternehmens. Wenn Sie damit nicht einverstanden sind,ist eine Bewerbung über diesen Weg nicht möglich.