Vollzeitjob: Maschinen- und Anlagenführer (m/w/d)



Arbeitgeber:Molkerei Niesky GmbH
Einsatzort:Muskauer Str.38
02906 Niesky

Jobbeschreibung:

Wir produzieren Geschmack


Als  international tätiges Handelshaus und Produzent für Milchprodukte  beliefern wir die deutsche wie auch europäische Lebensmittelindustrie mit Milch- und Molkederivaten. Käse, Butter und Milchpulver exportieren wir weltweit.Milchpulver, Butter, Käse, Joghurt und Ayran produzieren wir in unseren eigenen Werken in Gransee, Berlin, Erfurt, Niesky, Olbernhau und Coesfeld.


Für unser Werk in Nieky suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt mehrere


Maschinen- und Anlagenführer (m/w/d)


für die Steuerung und Bedienung unserer komplexen Produktion – und Abfüllanlagen. Das Angebot richtet sich auch an Quereinsteiger.


Ihr Aufgabengebiet:



  • Bedienung und Überwachung der Prozessanlagen zur Herstellung und Verpackung unserer Produkte

  • Durchführung von Qualitätskontrollen- und Qualitätssicherung im Rahmen der Produktion

  • Bedienen von Versorgungs- und Reinigungsanlagen

  • Sicherstellung und Einhaltung der Prozessabläufe und Hygienerichtlinien

  • Erstellung von Dokumentationen


Ihre fachliche und persönliche Qualifikation:



  • idealerweise praxisbezogene Erfahrung in der Maschinenbedienung im Bereich der  Lebensmittelherstellung

  • Zuverlässige, eigenverantwortliche und teamorientierte Arbeitsweise

  • Technisches Verständnis

  • Zu Ihren Stärken zählt eine selbstständige Arbeitsweise und Sie sind es gewohnt, flexibel auf neue Anforderungen zu reagieren

  • Bereitschaft zu Schicht, Feiertags- und Wochenendarbeit


Sie fühlen sich angesprochen und haben Lust in einem international tätigen Unternehmen mitzuwirken?


Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige schriftliche Bewerbung – gerne per E-Mail, an nebenstehende Adresse.



Webseite zu diesem Job-Angebot: https://www.jobs-oberlausitz.de/stelle/detail/8643-Maschinen-und-Anlagenfuehrer-m-w-d
Jetzt hier bewerben:


Bitte bestätigen Sie, dass Ihre mit diesem Kontakt- & Datenformular übertragenden Daten durch den Job-Anbieter verarbeitet werden dürfen (lt. Art. 6 DSGVO). Das Job anbietende Unternehmen hat ein berechtigtes Interesse daran, Ihre Daten zu verarbeiten. Bitte beachten Sie den jeweiligen Datenschutz dieses Unternehmens. Wenn Sie damit nicht einverstanden sind,ist eine Bewerbung über diesen Weg nicht möglich.